Explore by #Dominic Schmid

open TIP

The Wind. A Documentary Thriller

  • Tips
  • DE
[…] Mit «La vida en común» wagen sie den Versuch, das Gefühl der postkolonialen ...

Ezequiel Yanco & Ana Godoy | La vida en común

  • Reviews
  • Interviews
  • EN
  • DE
[…] Dabei könnte man argumentieren, dass es sich bei dieser Struktur um eine sehr klassische ...

Genèse

  • Reviews
  • DE
[…] Das System Tourismus könnte ad absurdum geführt, der Lächerlichkeit preisgegeben, die ...

Dreamaway

  • Reviews
  • DE
open TIP

The Day I Lost My Shadow

  • Tips
  • DE
[…] Das Resultat ist eine filmische Erfahrung, die gleichzeitig intellektuell und sensuell ...

Becoming Animal | Peter Mettler

  • Reviews
  • Interviews
  • EN
  • DE
[…] Die Realität ist aber auch nicht grau, sondern, so vielleicht eine Art These des Filmes, ...

Manta Ray

  • Reviews
  • DE
[…] So dreht sich in «High Life», trotz oder vielleicht auch wegen des Settings in einem ...

High Life

  • Reviews
  • DE
[…] Dass einem in Anbetracht der allgemeinen Situation in Syrien dieser vergleichsweise ...

Of Fathers and Sons

  • Reviews
  • DE
[…] Der «kleine Hunger» sei physisch, wolle Geld und Nahrung zum Überleben; der «grosse ...

Burning

  • Reviews
  • DE
[…] Der von Bruno Ganz gespielte Bruder Jean ist der Einzige, der dem Mädchen so etwas wie ...

Fortuna | Germinal Roaux

  • Reviews
  • Interviews
  • DE
[…] Ohne jene Dinge auch nur in einer Einstellung bildlich darzustellen, hat González mit ...

The Devil's Freedom

  • Reviews
  • DE
[…] Man könnte sogar argumentieren, dass es Benoît Debies Kamera hier gelingt, die ...

Climax

  • Reviews
  • DE
[…] Yann Gonzalez’ zweiter Langspielfilm reiht sich nahtlos in den angesprochenen filmischen ...

Un couteau dans le coeur

  • Reviews
  • DE
[…] Es ist der ewige Wettstreit zwischen Vernunft und Gefühl, Wissenschaft und Aberglauben, ...

Fausto

  • Reviews
  • DE
[…] Ganz allgemein hat dieser Film ein extrem ausgeprägtes Gespür für die Modulation des ...

Sweet Country

  • Reviews
  • DE
open TIP

Tigers Are Not Afraid

  • Tips
  • DE
[…] Der Inszenierung gelingt es dabei stets, sich auf einem schmalen Grat zwischen ...

Time Share

  • Reviews
  • DE
open TIP

Piercing

  • Tips
  • DE
open TIP

Mandy

  • Tips
  • DE
open TIP

Dogs and Fools

  • Tips
  • DE
[…] So weckt der Film starke Assoziationen an die literarische Gattung des Shishōsetsu ...

Edaha no koto - Sweating the Small Stuff

  • Reviews
  • DE
[…] Liebe oder auch nur Zuneigung gibt es keine in dieser Familie, gab es wahrscheinlich auch ...

Loveless

  • Reviews
  • DE
[…] Dass der Film auf etwas anderes herauslaufen muss als auf die angedeutete lesbische ...

As boas maneiras

  • Reviews
  • DE
[…] Schoendoerffer ist ein Mann der alten Schule, und damit ist nicht bloss seine ...

Pierre Schoendoerffer, la peine des hommes

  • Reviews
  • DE
[…] Dieses Gefühl, diese vom gespenstgewordenen Trauma heimgesuchte Landschaft ist es, was ...

Island of the Hungry Ghosts

  • Reviews
  • DE
[…] Die Erscheinung des Gespenstes - weisses Laken mit ausgeschnittenen Augen -, die sich ...

A Ghost Story

  • Reviews
  • DE
[…] Das Auffälligste an "Arábia" ist vielleicht dessen Struktur, die einen erstmal ...

Arábia

  • Reviews
  • DE
[…] Als pointierten und provokativen Debattenanstoss kann man den Film, der sich in jeder Form ...

Die Gentrifizierung bin ich. Beichte eines Finsterlings

  • Reviews
  • DE
[…] «History is not the past. History is the present. We carry our history with us. To think ...

I Am Not Your Negro

  • Reviews
  • EN
[…] Ganz allgemein verzichtet der Film darauf, die schockierenden Ereignisse irgendwie zu ...

Raw - Grave

  • Reviews
  • DE
[…] Doch lässt sich das Erlebnis eines Films überhaupt angemessen ohne Bilder wiedergeben ...

Radiance

  • Reviews
  • DE
[…] Das hängt nicht nur damit zusammen, dass Pinochets Militärdiktatur erst etwas mehr als ...

Los perros

  • Reviews
  • DE
[…] Dieser Miteinbezug der Unterwelt, des Jenseitigen, das in der westlichen Hemisphäre in ...

Das Kino Südostasiens | Kurzfilmtage Winterthur

  • Reviews
  • DE
[…] Ob es sich dabei um erfundene Serienmörder handelt oder um sogenanntes true-crime ist ...

Hounds of Love

  • Reviews
  • DE
[…] Überhaupt, das Schauspiel in den Filmen dieser Brüder, deren inszenatorische ...

Good Time

  • Reviews
  • DE
[…] Besser noch: beim Film, der ihren Namen trägt, handelt es sich nicht um so etwas ...

Félicité

  • Reviews
  • Interviews
  • DE
  • FR
[…] Am meisten ähnelt «Untitled» vielleicht Chris Markers «Sans soleil». Auch da reist ...

Untitled

  • Reviews
  • DE
[…] Mit einer Lösung für das Problem der gestörten zeitgenössischen politischen ...

Impreza

  • Reviews
  • DE
[…] Without any narrative urgency to speak of, the film is a study of a very specific ...

Verão danado

  • Reviews
  • EN
[…] Familie, Arbeit, Freiheit, Identität und natürlich die Liebe stossen jeweils auf ...

Before We Vanish

  • Reviews
[…] Glücklicherweise betrachtet er dieses enorme Auseinanderklaffen zwischen äusserer ...

A Quiet Passion

  • Reviews
  • DE
[…] Die Gewalt ist hier also allgegenwärtig – in der Landschaft, in der Geschichte, im ...

Goldstone

  • Reviews
  • DE
[…] Man kann dies als manieriert kritisieren, und tatsächlich bewegt sich Malick manchmal ...

Song to Song

  • Reviews
  • DE
[…] There are things to be learned and things to be seen, but the more you do, the more ...

The Handmaiden

  • Reviews
  • EN
[…] Allerdings stellt sich, im Gegensatz zur viralen Ausbreitung von Franchise-Unternehmen, ...

La substància

  • Reviews
  • DE
[…] The editing, sound, framing, and even the dialogues are completely subjected to the ...

Upstream Color

  • Reviews
  • EN
[...] Einen Film also mit dem Schnitt durch ein Kalbsauge zu beginnen (genau ein solches wurde ...

The Eyes of My Mother

  • Reviews
  • DE
[...] Es ist die schönste Szene in einem wunderschönen Film, in dem die grandiose Landschaft ...

Certain Women

  • Reviews
  • DE
[...] Und Kommunikation heisst hier dezidiert nicht das, was als Dialog im Drehbuch steht, ...

Manchester by the Sea

  • Reviews
  • DE
[...] Alles in diesem Film – jede Geste, jedes natürliche oder künstliche Objekt, wie auch ...

The Duke of Burgundy

  • Reviews
  • DE
[...] Das Begehren braucht das Verbotene, schreibt sie und formuliert zum ersten Mal eine ...

Personal Shopper

  • Reviews
  • DE
[…] Aus der Perspektive eines gelangweilten Androiden, aus der Sono hier vom langsamen ...

The Whispering Star

  • Reviews
  • DE
[…] Anders gesagt: wer eine Filmkamera ins Paradies trägt, entfernt aus ihm dadurch gerade ...

Tanna

  • Reviews
  • DE
[...] Gewiss steht diese Kälte, in der die Zukunft hier einmal mehr daherkommt, in einer langen ...

Creative Control

  • Reviews
  • DE
[...] Bewahrt wird nicht nur ein Milieu samt seinen verschwundenen Geo- und Biographien, die ...

Uncle Howard

  • Reviews
  • DE
[…] Der Mensch ist vorerst alleine im Chaos der Natur, deren semantische Dunkelheit zeitweise ...

A Spell to Ward Off the Darkness

  • Reviews
  • DE

Newsletter Subscription

Subscribe to our newsletter and stay in touch